Die Entwicklung eines neuen Wohngebietes ist ein komplexes Vorhaben, das aus einer Vielzahl verscheidener Verfahrensschritte besteht. Die wichtigsten sind nachfolgend aufgeführt:

Bebauungsplan bestätigt | Erschließung ab Frühjahr 2018

In seiner Sitzung am 3. Mai 2017 hat der Jenaer Stadtrat sowohl den Abwägungs-, als auch den Satzungsbeschluss für den Bebauungsplan Nr. B-Zw 06 "Am Oelste - Neues Wohnen Jena-Zwätzen" gefasst.

Der Beschluss und die Planzeichnung stehen neben diesem Artikel zum download bereit, für weiterführende Unterlagen wenden Sie sich bitte an uns.

Das Ingenieurbüro HOFFMANN.SEIFERT.PARTNER architekten und ingenieure (Suhl) erstellt auf dieser Grundlage die technische Planung für das Wohngebiet, das ab Frühjahr 2018 durch Kommunale Immobilien Jena (KIJ) erschlossen und anschließend vermarktet wird.

Erstellung eines Masterplans

Im Zeitraum von Juni 2014 bis Mai 2015 wurde durch das Architekturbüro KLAUS THEO BRENNER ein Masterplan als Grundlage für das weitere Verfahren erarbeitet.

Im Juni 2015 wurde dieser durch Herrn Prof. Brenner im Stadtentwicklungsausschuss vorgestellt.

Erstellung des Bebauungsplanes

Die Voraussetzung für eine Bebauung des Areals schuf der Jenaer Stadtrat mit Aufstellungsbeschluss zum Bebauungsplan im Sommer 2013.

Informationsveranstaltungen

Informationsveranstaltung zum Masterplan vom 23. März 2015

Ein Informationsabend zum aktuellen Stand des Masterplans zum Vorhaben „Neues Wohnen in Jena-Zwätzen“ fand am Montag, den 23. März 2015 um 18 Uhr in die Aula der Schule am Rautal (Am Schreckenbachweg 3) statt.

Informationsveranstaltung zur hydrologischen Standortsituation vom 11. März 2015

Eine Informationsveranstaltung zur hydrologischen Standortsituation im zukünftigen Baugebiet fand am Mittwoch, den 11. März 2015 um 18 Uhr in der Aula der Schule am Rautal (Am Schreckenbachweg 3) statt.

Dokumentation Bürgerinformationsveranstaltung vom September 2014

 Dokumentation zur 2. Ideenwerkstatt vom 26. November 2013

Dokumentation zur 1. Ideenwerkstatt vom 12. November 2013

Kontakt

Kommunale Immobilien Jena
Martin Fischer
Telefon: 03641-497023
Telefax: 03641-497005 
E-Mail:

oder

Stadt Jena
Fachdienst Stadtplanung
Ralf Kästler
Telefon: 03641-495227
E-Mail: ralf.kaestler(at)jena.de